Anzeige
Luzern

Alkoholisierter Autofahrer fährt zwei Polizisten auf Autobahn an

1. Oktober 2021, 12:02 Uhr
Während die Luzerner Polizei vergangene Nacht an einem Unfallort war, wurden zwei Polizisten von einem Autofahrer angefahren. Ein durchgeführter Alkohol-Atemlufttest fiel positiv aus.
Zwei Polizisten werden in Luzern auf der Autobahn A2 angefahren.
© KEYSTONE/ALEXANDRA WEY

Die beiden Polizisten waren in der Nacht auf Freitag kurz nach 3.30 Uhr auf der Autobahn A2 ausgerückt, um einen Selbstunfall aufzunehmen. Der Fahrer dieses Unfalls bliebt unverletzt. Zwei Polizisten befanden sich für die Unfallaufnahme auf dem Beschleunigungsstreifen der Einfahrt Emmen-Süd in Richtung Reuss-Tunnel.

Dabei wurden die beiden Polizisten von einem weiteren Fahrzeug erfasst. Sie wurden dabei verletzt und mussten ins Spital, welches sie wenig später wieder verlassen konnten.

Beim Fahrer des Fahrzeuges, welches die Polizisten angefahren hatte, fiel ein durchgeführter Atemlufttest postiv aus. Es wurde eine Blut- und Urinabnahme angeordnet, sein Führerausweis wurde gesperrt.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 1. Oktober 2021 11:47
aktualisiert: 1. Oktober 2021 12:02