Luzerner Politiker

Andreas Moser vom Kantonsrat wieder zurück in den Stadtrat

25. August 2020, 14:37 Uhr
Andreas Moser tritt aus dem Kantonsrat zurück.
© FDP.Die Liberalen Luzern
Auf Ende der September-Session tritt der FDP-Kantonsrat Andreas Moser aus dem Kantonsrat zurück. Er bleibt der Politik jedoch weiterhin erhalten, dies jedoch im Grossen Stadtrat der Stadt Luzern.

Seit 2011 ist der 59-jährige Architekt Mitglied der FDP-Fraktion im Kantonsrat. Seine Markenzeichen waren seine grosse Fähigkeit zum Brückenbau, heisst es in einer Mitteilung der Partei. Zwei seiner Projekte waren die Kantonsfinanzen sowie die Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten. Davor sass der FDP-ler von 1999 bis 2006 im Grossen Stadtrat. Nun kehrt er dahin zurück, nachdem er im März 2020 in den Stadtrat gewählt wurde.

Seine Nachfolge im Kantonsrat wird Maurus Zeier,Vize-Präsident der FDP antreten.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 25. August 2020 14:37
aktualisiert: 25. August 2020 14:37