Reiden

Autofahrer stirbt nach Unfall wegen eines medizinischen Problems

· Online seit 09.07.2021, 12:17 Uhr
Der Automobilist, der am Donnerstagmorgen in Reiden in zwei parkierte Personenwagen gefahren ist, ist am Abend im Spital gestorben.
Anzeige

Grund für den Hinschied des 56-Jährigen ist gemäss einer Mitteilung der Luzerner Polizei ein medizinisches Problem, das auch zu dem Unfall geführt hatte.

veröffentlicht: 9. Juli 2021 12:17
aktualisiert: 9. Juli 2021 12:17
Quelle: sda

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch