Demonstration ist friedlich verlaufen

12. Juni 2015, 11:05 Uhr
Demonstration Luzern 5. Mai
© Radio Pilatus

Die Demonstration in der Stadt Luzern ist friedlich und ohne Probleme verlaufen. Die Polizei meldete nur einzelne kleine Sachbeschädigungen. 350 junge Menschen haben bei der Demonstration die Abschaffung des Kapitalismus gefordert. Der Demonstrationszug führte auch über die Seebrücke, welche für 20 Minuten gesperrt werden musste.

Demonstration des Bündnisses «Empören war gestern - Widerstand ist heute»

Friedliche Demonstration in der Stadt Luzern

veröffentlicht: 6. Mai 2012 11:03
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:05