Die Bundesfeier auf dem Europaplatz

31. Juli 2017, 22:40 Uhr
Doris Leuthard überzeugte mit ihrer Ansprache

Auf dem Europaplatz beim KKL fand am Montag die Bundesfeier der Stadt Luzern statt. Mit einem Programm für Kinder ging es um 16:00 Uhr los. Am Abend um 20:00 Uhr begeisterte die Bundespräsidentin Doris Leuthard mit einer Ansprache die zahlreichen Zuschauer.

Das Unterhaltungsprogramm ist abwechslungsreich für Jung und Alt. Zum Start gab es eine kleine Show von zwei Fahnenschwingern und drei Alphornbläsern. Später heizte die Band Feel Good Inc. ein und um 20:00 Uhr hielt unsere Bundespräsidentin Doris Leuthard eine interessante Rede

Spannendes Programm für Kinder

Die Kinder konnten ein bisschen Malen, Töggelen und hatten sogar die Möglichkeit zum Fahnenschwingen und Alphornblasen. Ausserdem sorgte die Band Feel Good Inc. und der Luzerner Künstler Tobi Gmür für eine lockere, ungezwungene Atmosphäre.

Spannende Ansprache von Doris Leuthard

Die Bundespräsidentin überzeugte auf dem Europaplatz vor dem KKL. Ihre Rede über die Schweiz und ihre Rolle in der Zukunft sowie ihre lobenden Worte zum Schluss fanden bei den Zuschauern grossen Beifall. Sie wurde mit grossem Applaus empfangen und auch verabschiedet. 

veröffentlicht: 31. Juli 2017 18:20
aktualisiert: 31. Juli 2017 22:40