Farbenfrohes und kreatives «Kindermonster» 2015

12. Juni 2015, 13:50 Uhr
Die Luzerner Altstadt im Zeichen der jungen Fasnächtler

Es ist keiner zu klein ein Guugger zu sein. Am Güdisdienstag gehören die Gassen der Luzerner Altstadt am Nachmittag ganz dem Fasnachtsnachwuchs. Am "Chendermonster" präsentieren jährlich über 800 fasnachtsbegeisterte Kinder mit Stolz und grosser Freude ihre selbst gemachten Sujets und ziehen trötend und rasselnd an den Zuschauern vorbei. All die kleinen Guugger, Einzelmasken, Familien und Gruppen werden zusätzlich von fünf Guuggenmusigen der Vereinigten begleitet. Das "Chendermonster" - das traditionelle kunterbunte Fasnachtstreiben, welches nicht nur die Kinderherzen höher schlagen lässt.

Bald startet das Kindermonster durch die Luzerner Altstadt

Kindermonster begeistert Klein und Gross

veröffentlicht: 17. Februar 2015 14:57
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:50