Gehörschutz an der Fasnacht

12. Juni 2015, 13:11 Uhr
Auf Kinder besonders achten
© Yanik Probst
Auf Kinder besonders achten

Gerade an der Fasnacht ist der Lärmpegel ziemlich hoch. Dies kann je nach Situation schädlich für das Gehör sein. Eine vorbeiziehende Guugenmusig auf der Strasse ist dabei noch relativ ungefährlich, weil der Schall nicht durch Decken oder Wände zurückgehalten wird. Gefährlicher ist es in geschlossenen Räumen und insbesondere für Kinder. Allerdings kann man sich bereits mit kostengünstigen Gehörschutzmittel gegen bleibende Schäden schützen.

Gehörschutz an der Fasnacht

veröffentlicht: 26. Februar 2014 12:34
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:11