Anzeige
Emmenbrücke

Heftige Frontalkollision fordert einen Verletzten

30. November 2021, 09:11 Uhr
Am Montagabend sind in Emmenbrücke zwei Autos frontal ineinander gefahren. Dabei wurde eine Person verletzt. Es entstand ein hoher Sachschaden.
Kollision in Emmenbrücke fordert Verletzte
© Luzerner Polizei

Der Unfall ereignete sich am Montagabend um ca. 17.40 Uhr auf der Rüeggisingerstrasse in Emmenbrücke. Ein Autofahrer beabsichtigte von einem öffentlichen Parkfeld in die Strasse zu fahren. Dabei ist es zu der heftigen Frontalkollision mit einem Auto gekommen, das auf der Rüeggisingerstrasse fuhr. 

Einer der Lenker wurde verletzt und musste ins Spital überführt werden. An den beiden Autos entstand ein Sachschaden von rund 30'000 Franken.

Frontalkollision in Emmenbrücke
© Luzerner Polizei

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 30. November 2021 09:13
aktualisiert: 30. November 2021 09:11