Konfetti-Heiratsantrag an der Fasnacht

24. Februar 2017, 13:55 Uhr
Wenn eine Monster-Guuggerin und ein Ratteschwänzler....

Die Lozärner Fasnacht schreibt immer wieder Geschichten. So zum Beispiel auch die Geschichte von Julia und Mattias. Die beiden Fasnächtler haben sich an der Fasnacht verlobt.

"Was für ein Schmudo", schreibt die Guuggenmusig Ratteschwänz Lozärn auf ihrer Facebookseite. "Unser allerliebster Tambi hat während dem Schmudo-Apéro seinen Schatz überrascht und um ihre Hand angehalten.... und sie hat ja gesagt." Die Monster-Guuggeri und der Ratteschwänzler haben sich inmitten von Fasnächtlern, im Konfetti-Regen vor der Kapellbrücke verlobt. Wir gratulieren!

Das Video des Heiratsantrages gibt es hier.

Und hier gibt es unsere Fasnachtswebcams.

veröffentlicht: 24. Februar 2017 13:43
aktualisiert: 24. Februar 2017 13:55