Neuer FCL-Trainer Bernegger will Abstieg verhindern

12. Juni 2015, 12:26 Uhr
Der 44-Jährige wurde auf der Allmend den Medien vorgestellt
© fcl.ch
Der 44-Jährige wurde auf der Allmend den Medien vorgestellt

Der neue Trainer des FC Luzern, Carlos Bernegger, ist in der Swissporarena den Medien vorgestellt worden. Der 44-jähriger Schweiz-Argentinier war bisher U21-Trainer beim FC Basel. Bernegger ist überzeugt, dass der FC Luzern trotz der ungemütlichen Tabellensituation den Liga-Erhalt schaffen wird, wie er gegenüber den Medien erklärte. Carlos Bernegger unterschrieb beim FCL einen Zweijahresvertrag. Super League-Erfahrung hat Bernegger als Interims-Trainer bei den Grasshoppers, wo er insgesamt 16 Mal an der Seitenlinie.

Neuer FCL-Trainer Bernegger im Interview

veröffentlicht: 8. April 2013 12:33
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:26