Wegen Corona

Pathé-Kinos schränken Öffnungszeiten ein

13. November 2020, 09:14 Uhr
Das Kino Pathé in der Mall of Switzerland ist für einen knappen Monat nur noch jeweils Freitag bis Sonntag geöffnet.
Die Besucher bleiben aus und Filmpremieren werden auf das nächste Jahr verschoben. Aus diesen Gründen schränkt Pathé das Angebot vom 19. November bis zum 16. Dezember ein. Davon betroffen ist auch das Pathé in der Mall of Switzerland.

Aufgrund der aktuellen Lage und Entwicklung sei kein durchgängiger, kostendeckender Betrieb möglich, schreibt das Pathé in einer Mitteilung. Deshalb seien die Kinos in Basel, Spreitenbach, Dietlikon und Ebikon ab dem übernächsten Wochenende nur noch jeweils Freitag bis Sonntag geöffnet. Tickets können bis auf Weiteres nur online oder am Ticket-Automaten verkauft werden.

In Bern, Genf und Lausanne sind die Kinos aufgrund der kantonalen Anordnungen bereits durchgehend geschlossen.

(imü)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 13. November 2020 09:07
aktualisiert: 13. November 2020 09:14