Ortsplanung

Sieben Teams planen am neuen Zentrum von Buchrain

11. Januar 2021, 15:36 Uhr
Auf der rot schraffierten Fläche sollen neue Bauten dem Dorf Buchrain ein neues Zentrum geben.
© Gemeinde Buchrain/Geoportal
In Buchrain soll das Ortszentrum neu gestaltet werden. In einem ersten Schritt sollen in der Adlermatte drei- bis sechsgeschossige Wohnhäuser sowie ein Verwaltungszentrum geschaffen werden. In diesem sollen auch die Bibliothek, schulergänzende Tagesstrukturen und weitere öffentliche Nutzungen untergebracht werden. Dazu kommen Gewerbenutzungen.

Im Rahmen eines Architekturwettbewerbs mit 42 Teilnehmern seien sieben Teams für einen Studienauftrag ausgewählt worden, teilte die Luzerner Gemeinde Buchrain am Montag mit. Ein wichtiges Ziel sei, ein identitätsstiftendes Zentrum zu schaffen. Das Gasthaus Adler solle erhalten und modernisiert werden.

Das Vorhaben trägt den Namen «Generationenprojekt Buchrain Dorf» und wird von der Gemeinde zusammen mit der Eberli AG realisiert. Der Entscheid über das Siegerprojekt soll im Sommer 2021 gefällt werden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. Januar 2021 15:36
aktualisiert: 11. Januar 2021 15:36