Anzeige
Ebikon

Sirenen heulten in Ebikon – Fehlalarm

23. Oktober 2020, 12:15 Uhr
In Ebikon hat am Freitagmittag eine Sirene geheult - es handelte sich um einen Fehlalarm. (Symbolbild)
© KEYSTONE/ENNIO LEANZA
In Ebikon erklangen am Freitagmittag laute Sirenentöne. Wie die Luzerner Polizei meldet, handelte es sich dabei aber um einen Fehlalarm.

Die Luzerner Polizei informierte auf Twitter über den Fehlalarm

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 23. Oktober 2020 12:02
aktualisiert: 23. Oktober 2020 12:15