Stadt Luzern soll Ladenbesitzer Unterstützen

17. November 2017, 20:41 Uhr
Werbung
Luzern bleibt ein schwieriges Pflaster für die Geschäfte

Die SP der Stadt Luzern möchte, dass die Stadt den Ladenbesitzern hilft und etwas gegen das Ladensterben macht. Deshalb hat die SP einen entsprechenden Vorstoss gemacht. Nach wie vor stehen die hohen Mieten in der Kritik. 

Wer durch die Stadt Luzern geht, dem fällt vor allem im Bereich der Altstadt auf, dass es immer weniger kleine Läden gibt. Häufig müssen die Besitzer die Altstadt verlassen, weil sie sich die Lage nicht mehr leisten können. Ersatz ist schnell gefunden - meist in Form von Uhren und Schmuckläden. Die SP der Stadt Luzern verlangt von der Stadt, dass sie hier eingreift. Mehr dazu im Beitrag von Tele 1.

veröffentlicht: 17. November 2017 20:26
aktualisiert: 17. November 2017 20:41