Mit Messer und Pistole

Unbekannte überfallen Avec-Shop in Reiden

18.10.2021, 13:41 Uhr
· Online seit 18.10.2021, 09:59 Uhr
In Reiden ist der Avec-Shop überfallen worden. Zwei maskierte Männer haben am frühen Freitagmorgen eine Mitarbeiterin mit einer Pistole und einem Messer bedroht. Sie sind ohne Beute geflüchtet.
Anzeige

Der Überfall hat sich am Freitagmorgen gegen 4.30 Uhr ereignet, wie die Luzerner Polizei am Montag bekannt gab. Demnach haben zwei maskierte Männer eine Mitarbeiterin des Avec-Shops bedroht. Sie waren mit einer Pistole und einem Messer bewaffnet.

Nachdem sie den Laden durchsucht hatten, sind die unbekannten Täter ohne Beute geflüchtet. Die Mitarbeiterin blieb unverletzt. Beide Männer haben beim Überfall schwarz-weisse Totenkopfmasken getragen. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter im Umfeld der Grossmatte ein Fluchtauto bereit hatten.

(red.)

veröffentlicht: 18. Oktober 2021 09:59
aktualisiert: 18. Oktober 2021 13:41
Quelle: PilatusToday

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch