Crash mit Lastwagen

Unfall in Malters fordert verletzten Autofahrer

30. Juni 2022, 14:13 Uhr
In Malters ist es am Donnerstagmorgen zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Lastwagen gekommen. Dabei wurde der Autofahrer verletzt. Zudem musste die Strasse für zwei Stunden gesperrt werden.
Am Donnerstagmorgen ereignete sich in Malters eine Kollision zwischen einem Sattelmotorfahrzeug und einem Personenwagen.
© Luzerner Polizei

Der Unfall hat sich kurz vor 6.45 Uhr auf der Thorenbergstrasse ereignet. Wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung schreibt, ist der Autofahrer mit seinem Auto allmählich nach links geraten.

Ein Sattelmotorfahrzeug, welches entgegenfuhr, wich aus und bremste. Trotzdem kam es zu einer seitliche Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Dabei wurde der Autofahrer verletzt. Sein Wagen kam auf der angrenzenden Wiese zum Stillstand.

Der Lastwagenfahrer versuchte noch auszuweichen. Dennoch kam es zur Kollision.

© Luzerner Polizei

Die Thorenbergstrasse war für rund zwei Stunden gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet. Beim Unfall entstand Sachschaden in der Höhe von 40'000 Franken.

(red.)

Quelle: Luzerner Polizei
veröffentlicht: 30. Juni 2022 12:28
aktualisiert: 30. Juni 2022 14:13
Anzeige