Uni Luzern will weiterhin Wirtschafts-Fakultät

12. Juni 2015, 11:05 Uhr
Die neue Universität Luzern
© unilu.ch

Die Universität Luzern will weiter an den Plänen für eine Wirtschaftsfakultät festhalten. Dies gab der Universitätsrat, das strategische Führungsorgan der Universität, nach einer ordentlichen Sitzung bekannt. Man sei überzeugt, dass eine Wirtschaftsfakultät für die Universität und die Luzerner Hochschule Vorteile bringen könne. Dazu sei vor allem eine Koordination im Bereich Forschung und Weiterbildung nötig. Nun wolle man zusammen mit der Hochschule einen solchen Prozess der Koordination und Kooperation initiieren. In einem ersten Schritt sollen gemeinsame Interessen für den Bereich Wirtschaft definiert werden, heisst es in der Mitteilung weiter.

Universitätsrat hält weiterhin an Wirtschaftsfakultät fest

veröffentlicht: 30. April 2012 11:15
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:05