Z'Bärg - ein Sommer auf der Alp

15. Januar 2016, 08:45 Uhr
Zwei Luzerner Hauptfiguren - ab Sonntag im Kino

Einen Sommer lang eine Alp bewirtschaften - das ist der Traum von Sarah und Sämi aus Luzern. Für einmal fern der Zivilisation leben, das bäuerliche Handwerk erlernen und Käse herstellen. Doch das Abenteuer mit den Kühen, Ziegen, Schweinen und Hühnern hoch oben im Berner Diemtigtal ist weniger romantisch als erhofft. Schlafmangel, Erschöpfung, Streit und störrische Tiere erschweren den Alltag. Die wunderschöne Aussicht und das klare Wasser aus dem Bergbach werden schnell zur Nebensache.

Ein Sommer im Ausnahmezustand, und das unter ständiger Beobachtung. Julia Tal begleitete das Paar aus Luzern den ganzen Sommer lang mit der Kamera und dokumentiert mit viel Einfühlungsvermögen und Geschick die beiden Hauptfiguren in der Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt.

Der Film "Z'Bärg" läuft ab Sonntag im Bourbaki in Luzern, im Seefeld in Sarnen und im Kino Engelberg in Engelberg.
Bei Selina Linder gibt es heute um 13.15 Uhr Tickets für die Vorstellungen im Bourbaki Luzern zu gewinnen.

Z'Bärg - ab Sonntag im Kino

veröffentlicht: 15. Januar 2016 08:45
aktualisiert: 15. Januar 2016 08:45