Adventskalender

Unsere Ausflugstipps, um dem Weihnachtsstress zu entfliehen

11.12.2023, 12:13 Uhr
· Online seit 29.11.2023, 14:31 Uhr
Weisst du noch nicht, was du mit deinen Liebsten über die Feiertage machen sollst? Hier unsere Ausflugstipps für die Zentralschweiz, um der stressigen Weihnachtszeit zu entkommen.
Anzeige

Feuer und Eis im Winterwald Andermatt

Mit Schneeschuhen durch den Winterwald wandern. Begleitet von einem Bergführer erfährst du unterwegs Ruhe und Erholung. Nach dem Wandern können die Gäste unter freiem Himmel im geheizten Holzzuber baden – mit Aussicht auf den Dammagletscher.

Art Deco Hotel Montana

Wie wäre es mit einer Übernachtung im «Art Deco Hotel Montana»? Das traditionsreiche Luzerner Vier-Sterne-Hotel wurde 1910 im Palasthotel-Stil gebaut und ist eines der letzten klassischen Bauwerke der Hotellerie in der Stadt Luzern. Und was gibt es Schöneres, als über Weihnachten in einem Palast zu hausen? Durch die Hanglage des Hotels hat man einen Ausblick über die ganze Stadt, den Vierwaldstättersee und die verschneiten Zentralschweizer Berge.

Mit dem Weihnachtsspecial kannst du dich in einem besinnlichen Ambiente verwöhnen lassen. Champagner im Zimmer oder ein Nachtessen beim 15 Punkte Gault&Millau Team vom Restaurant Scala, beides ist in diesem Angebot inklusive. Am nächsten Morgen gibt es ein leckeres Frühstück obendrauf.

Wenn du an Silvester noch nichts loshast, bietet das «Art Deco Hotel Montana» auch eine Silvesterparty an. Ganz im James Bond Look tauchst du in die Welt des Glamours und der Eleganz ein. Dabei lässt du dich mit einem 5-Gang Gourmet-Menu und der Aussicht über das Luzerner Lichtermeer verwöhnen.

Fondue in Gondeln geniessen

Ein feines Fondue in einem weihnachtlichen Ambiente. Im «Swiss Holiday Park» in Morschach kannst du genau das machen. Geniesse das traditionelle Schweizer Nachtessen in einer Gondel mit Platz für maximal vier Personen. Dabei gibt es neben dem Fondue Klassiker auch noch spezielle, sogar vegane Optionen.

Wenn du während dem Fondue-Schmaus lieber mit der Gondel über die verschneite Landschaft schweben willst, gibt es das Angebot auch bei den «Pilatus Bahnen». Während einer 45-minütigen Fahrt kannst du den Pilatus von Kriens aus über die Fräkmüntegg entdecken.

Laternenweg Unteriberg

Verschiedene Ybriger Künstler haben auf einem Rundweg insgesamt 40 Laternen verteilt. Diese beleuchten den Rundweg von 17 bis 20 Uhr und laden zu einem weihnachtlichen und romantischen Spaziergang ein. Die Laternen bleiben bis zum 6. Januar und beleuchten den Weg. Auf dem Laternen-Rundweg erwartet dich zudem eine Krippe. Der Weg ist flach und für klein und gross bestens geeignet. Der Rundgang beginnt und endet auf dem Parkplatz Minsterplatz.

veröffentlicht: 29. November 2023 14:31
aktualisiert: 11. Dezember 2023 12:13
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch