Andermatt

Tourist kracht mit Töff in Tunnelwand

9. Juli 2021, 17:27 Uhr
In Andermatt ist es am Freitagnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 23-jähriger Töfffahrer aus den Niederlanden ist mit der Tunnelwand kollidiert.
Der Unfall hat sich im Tunnel Grind ereignet. (Symbolbild)
© structurae.net/Eugenio 20Merzagora
Anzeige

Laut Angaben der Kantonspolizei Uri war ein Mann aus den Niederlanden vom Oberalppass in Richtung Tal unterwegs. Im Tunnel Grind kam der 23-Jährige mit seinem Töff zu weit nach rechts und prallte in die Tunnelwand.

Der Töfffahrer wurde beim Unfall schwer verletzt. Er musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf 6'000 Franken.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. Juli 2021 17:25
aktualisiert: 9. Juli 2021 17:27