Risch Rotkreuz

64-jährige Frau missachtet Vortritt und verursacht schweren Unfall

25. April 2021, 18:01 Uhr
Eine 64-jährige Autofahrerin missachtete den Vortritt und übersah einen Motorradlenker.
© Zuger Polizei
Am Sonntagvormittag ist es auf der Holzhäusernstrasse in der Gemeinde Risch-Rotkreuz zu einem schweren Unfall gekommen. Eine 64-jährige Autofahrerin missachtete beim Überqueren der Strasse den Vortritt und übersah einen Motorradfahrer, der Richtung Hünenberg unterwegs war.

Durch die Kollision stürzte der 53-jährige Motorradfahrer und verletzt sich schwer, wie die Zuger Polizei schreibt. Die Autofahrerin selbst blieb unverletzt.

Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beträgt mehrere Zehntausend Franken.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 25. April 2021 18:01
aktualisiert: 25. April 2021 18:01