Neuer Bierpartner

EV Zug und Feldschlösschen vereinbaren langjährige Partnerschaft

17. Februar 2021, 22:14 Uhr
Wer künftig in der Bosshard Arena Bier bestellt, erhält Feldschlösschen. Wie der EV Zug mitteilt, wurde eine langjährige Partnerschaft abgeschlossen. Neu werden in der EVZ-Gastronomie auch zwei Flaschenbiere einer lokalen Brauerei ausgeschenkt.
EVZ
© www.evz.ch

Ab der Saison 2021/22 wird Feldschlösschen der neue Bier- und Getränkepartner der Zuger. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Rheinfelden im Kanton Aargau ist die grösste Getränkehändlerin der Schweiz. 

Thomas Amstutz, Feldschlösschen-CEO ist stolz, EVZ-Partner zu werden: «Der EV Zug ist eine sehr wichtige Institution in der Zentralschweiz. Der Klub steht für Spitzenleistung mit einem langfristigen Fokus und ist sehr stark in der Region verankert.»

Auch der EVZ-CEO Patrick Lengwiler freut sich auf die Partnerschaft: «Mit Feldschlösschen haben wir den führenden Partner an unserer Seite. Sie stehen für Tradition und Werte und setzen diese auch um.»

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 17. Februar 2021 22:14
aktualisiert: 17. Februar 2021 22:14
Anzeige