Fasnacht Zentralschweiz

Frohsinn-Paar Stans: «Das Herz hat ‹gepöpperlet› wie verrückt»

24. Februar 2022, 14:45 Uhr
Am Schmutzigen Donnerstag wird natürlich nicht nur in Luzern die Fasnacht eingeläutet, sondern auch in den umliegenden Kantonen. Unsere Reporterinnen waren in Zug und in Stans unterwegs und zeigen die schönsten Impressionen ausserhalb von Luzern.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

Was in der Stadt Luzern der Urknall und der Fötzeliräge sind, das ist in Zug die Chesslete. Unsere Reporterin Sophie Müller war vor Ort und konnte miterleben, wie 19 Guuggenmusigen die Fasnacht so richtig einläuteten. «Das ist der Wahnsinn», bringt es ein Fasnächtler kurz und treffend auf den Punkt. Was der OK-Präsi der Chesslete zum grossen Anlass zu sagen hat, erfahrt ihr im Video.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday / Sophie Müller

Unsere zweite Reporterin, Elena Hirt, ist mit dem Frohsinn-Paar in Stans in die Fasnacht gestartet. Und wie die Fasnacht an der Tagwache in Stans eingeläutet wurde, das erfahrt ihr im Video ganz oben. Kleiner Spoiler: Das Herz hat «gepöpperlet».

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 24. Februar 2022 13:31
aktualisiert: 24. Februar 2022 14:45
Anzeige