Vier Musikrichtungen – vier Versuche

Fürs Jodeln braucht es zweierlei Harmonie

Chantal Herger, 22. Februar 2022, 09:34 Uhr
Ländlermusik ist eher bei der ländlichen und älteren Bevölkerung beliebt. Der Jodlerklub Edelweiss Emmen nimmt mich mit in die Welt der Harmonie und zaubert mir ein Lächeln auf mein Gesicht.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday/Andreas Wolf

Der Volksmusik haftet ein verstaubtes Image an: Lupfige Ländlermusik mit Schwyzerörgeli Kontrabass und Klarinette oder auch das Jodeln. Trotzdem, diese Musik gehört zur Schweizer Tradition. Grund genug für mich, mich damit auseinanderzusetzen und mich am Jodeln zu versuchen.

Der Jodlerklub Edelweiss Emmen führt mich in die Geheimnisse des Jodelns ein. Wichtig ist beim Jodeln ein gutes Musikgehör, weil ganz viel über das Zuhören und dann Nachsingen geschieht. Ein weiterer essentieller Bestandteil des Jodelns ist die Harmonie. Das bezieht sich aber nicht nur auf den Gesang, der harmonisch sein soll, sondern auch auf die Gemeinschaft.

Ob ich mit dem Jodlerklub Edelweiss harmoniere, siehst du im Video.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 20. März 2022 16:49
aktualisiert: 20. März 2022 16:49
Anzeige