Reportagemagazin «+41»

Mittagsschlaf bei Familie Bucher heisst Ruhezeit fürs Drillingsmami

29. September 2022, 19:53 Uhr
Der Alltag mit vier Kindern, darunter Drillingsmädchen, ist nicht einfach. Mama Rebecca hat meist alles im Griff, auch wenn es um den Mittagsschlaf geht. Bis die drei Mädchen in ihren jeweiligen Bettchen liegen – und auch dort bleiben – kann es jedoch eine Weile dauern.

Quelle: Tele 1

Anzeige

Nina lag schon zugedeckt im Bett, doch als die 35-jährige Mutter von Drillingen sich ihren beiden Schwestern zuwenden will, ist diese plötzlich wieder auf den Beinen. Lynn und Giulia haben sich währenddessen anstatt ins Schlafzimmer Richtung Bad aufgemacht. Mama Rebecca nimmt es gelassen.

Der Alltag mit Drillingen ist nicht nur zeit-, sondern auch ressourcenintensiv. Es braucht alles in dreifacher Ausführung. Viele Sachen erhielt die Familie Bucher von Freunden und Bekannten aus zweiter Hand, eine grosse Hilfe, wie Mutter Rebecca verrät. Helfen tut ihr auch, wenn sie mal einen halben Tag Ruhe hat. Was das Drillingsmami dann gerne macht, seht ihr oben im Video.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 29. September 2022 19:53
aktualisiert: 29. September 2022 19:53