Veranstaltungstipps

Essen, spielen, feiern: Das kannst du am Wochenende in der Zentralschweiz unternehmen

Chantal Herger, 10. Juni 2022, 18:44 Uhr
Vom veganen Festival bis zur queeren Party: Die Zentralschweizer Kulturszene hat dieses Wochenende ein vielfältiges Programm zu bieten. Eine Auswahl.
Dieses Wochenende findet eine Sommerparty statt.
© Getty

Essen, Kleidung, Kosmetik, Mobilität und vieles mehr: Nach dem Motto «Vegan. Nachhaltig. Ökologisch. Gesund.» bietet das erste Vegan Festival in Luzern im Eiszentrum mit über 40 Ausstellern Einblick in eine grüne Zukunft. An Essensständen wird vegane Küche und auf der Bühne Vorträge, Interviews und Live-Musik geboten.

Die Bühne gehört am 23. Kinder- und Jugendtheatertreffen JUTZ den jüngsten Künstlerinnen und Künstlern. An drei Tagen zeigen verschiedene Kinder- und Jugendtheatergruppen ihre Projekte: Sie suchen nach ihrer Wunschidentität, setzen sich mit ihren Gefühlen auseinander und erzählen Lügenmärchen. Ab Freitag im Theaterpavillon Luzern.

Party mit rosa Flamingos

Das «i45» wird 40gi: Das Jugendkulturzentrum «i45» in Zug, welches Raum für Jugend und Kultur bietet, feiert sein 40. Jubiläum. Tagsüber gibt es verschiedene Workshops wie Graffiti sprayen, Storytelling oder Skate Jam. Am Abend heizen verschiedene Bands das Publikum ein.

Rosa Flamingos, klapprige Liegestühle, ein stilwidriges Planschbecken und eine Handvoll Dragqueens: Pures Sommerfeeling erlebst du bei der Party «Queerer Sommerrausch» im Südpol. Gefeiert wird bis die Sonne aufgeht.

Getanzt, gespielt und gesungen: Weitere nennenswerte Anlässe in der Zentralschweiz 

  • Beim Tanzformat «DOMINO» in Altdorf werden an verschiedenen Orten im öffentlichen Raum Kurztanzstücke gezeigt. 
  • Wer selber das Tanzbein schwingen möchte, hat dazu Gelegenheit beim Radio Pilatus Summer Opening im Lido Beach House. Die Party beginnt ab 14 Uhr.
  • «Viel Lärm um nichts» heisst es bei den Freilichtspielen Luzern. Das Theaterstück von William Shakespeare wird auf Tribschen vor der Villa Schröder gespielt.
  • Als Einstimmung vor dem B-Sides Festival nächstes Wochenende präsentieren die Veranstalter gemeinsam mit Radio 3FACH ein Konzert mit der feinfühligen und tiefgründigen Musikerin Anouchka Gwen aus Basel – am Freitagabend an der Volière.

Wer das sommerliche Wetter eher draussen geniessen möchte, der kann in den Zentralschweizer Buvetten Sonne tanken oder in der Natur Ausflüge unternehmen.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 10. Juni 2022 14:45
aktualisiert: 10. Juni 2022 18:44
Anzeige