Bilanz Osterwochenende

Luzerner Polizei löst illegale Party in Buchrain auf

6. April 2021, 15:41 Uhr
An der Party nahmen 60 bis 70 Leute teil. (Symbolbild)
© Getty Images
Obwohl am Osterwochenende viele Menschen unterwegs waren, blieb es im Kanton Luzern mehrheitlich ruhig. Allerdings gab es auch Ausnahmen.

Die Corona-Bestimmungen wurden am Wochenende «im Grossen und Ganzen» eingehalten, wie die Luzerner Polizei am Dienstag mitteilt. Sie sei vielerorts präsent gewesen und intervenierte, wenn es nötig war. So zum Beispiel in Buchrain, wo in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einem Wald eine Party gefeiert wurde. Die Polizei schickte die 60 bis 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Hause.

Am Samstag kam es ausserdem in der Altstadt zu teilweise grösseren Warteschlangen vor einzelnen Geschäften. Dort kontrollierte die Polizei die Situation nach eigenen Angaben regelmässig. Die Leute hätten Schutzmasken getragen.

Bereits am Freitag brannte in Kriens vor einer MC-Donalds-Filiale ein parkiertes Auto (Wir berichteten). Verletzt wurde niemand. Am Auto und einem daneben abgestellten Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 22'500 Franken. Laut Polizei dürfte die Brandursache technischer Natur sein.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Luzerner Zeitung / Leservideo

Relativ viel zu tun, hatte die Polizei bei Verkehrskontrollen, als sie Autoposer unter die Lupe nahmen. Über die Ostertage wurden insgesamt acht Fahrzeuge sichergestellt. Diese hätten verbotene Abänderungen aufgewiesen und entsprachen nicht der Betriebssicherheit. Man habe die Autos «zwecks Expertisen» dem Strassenverkehrsamt übergeben. Zudem wurden mehrere Fahrzeuglenker angezeigt. Zum Beispiel, weil sie mehrmals ihre Fahrzeuge hochdrehen liessen oder, wie ein Motorradfahrer, der so stark beschleunigte, dass er kurzzeitig nur auf dem Hinterrad fuhr.

Auch die Zuger Polizei hat während den Ostertagen eine Aktion gegen Autoposer durchgeführt. Dabei wurden sechs Fahrzeuglenkende angehalten und wegen übermässigem Lärm verzeigt.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 6. April 2021 13:09
aktualisiert: 6. April 2021 15:41